Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Freitag, 20. September 2013

Baumpilz








Auf einem am Boden liegenden Baumstamm wuchsen diese von weiten schon leuchtenden Baumpilze. 

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Freitag und ein supertolles Wochenende,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. mhm, welch eine schmackhaft gelb-orange Offerte...

    e.b.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    so eine schöner interessanter Baumpilz,
    ich wünsche dir noch einen sonnigen Tag,
    Hermine

    AntwortenLöschen
  3. Die gibt es in ansehnlicher Größe, wobei ich mir immer dachte, "essbar", wäre einer allein eine Familienportion! Hat ja von der Farbe etwas vom Pfifferling.
    Ein attraktives Motiv in Form und Farbe.

    Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Auf den Fotos sehen sie schön aus, die Baumpilze. Sind sie nun schädlich oder nicht?
    Michael meint grad, dass sie den Verfall anzeigen ...
    ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. wie schön der die aussehen diese Farbe zieht einen förmlich an! Tolle Fotos!
    Danke das wünsche ich dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ja diese Parasiten an alten vermoderten Baumstämmen kenne ich auch liebe Eva. Sie begegnen mir öfters auf meinen Veloausflügen. Manchmal sieht man ganz bizarre Formen. Ein sehr interessanter Post.

    Herzliche Grüsse und schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Ein prächtiges Exemplar, liebe Eva. So eines hatte ich auch schon entdeckt. Leider haben es irgendwelche Vandalen vom Baum abgeschlagen, wie ich feststellen musste.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für ein schöner Baumpilz liebe Eva, tolle Fotos hast du gemacht.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen