Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Mittwoch, 12. November 2014

Novembergrüße







Herbstlich Wälder im November, ist doch wunderschön. Der Schnee kann sich ruhig noch lange Zeit lassen.

Schönen sonnigen Mittwoch 
wünscht euch Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva
    ein wunderschöner Wald diese rötliche Farbe ist so prachtvoll!
    Ja er könnte ruhig erst an Weihnachten kommen der Schnee erst sonst wirds nichts mit Fahrrrad fahren für mich!
    Auch dir einen schönen Nachmittag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Oh bei euch ist der Herbst schon viel weiter fortgeschritten!
    Wir haben hier sehr viele eichen und die sind einfach immer spät dran!
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    wegen mir hat es mit dem Schnee auch noch Zeit. Ist es doch gerade so schön. Ein kurzer Schneefall und Kälte reichen mir, so dass es fast übergangslos in den Frühling über gehen könnte. LG von Stine

    AntwortenLöschen
  4. Es sind wohl diese warmen Faarben,d ie oft trotz Bebel noch leuchten, die dem Herbst so viele Liebhaber bescheren...
    Schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva. Toll sehen deine Naturfotos aus. So tolle Farben einfach schön.
    Angenehme Woche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Lädt zum spaziergehen und ausrasten ein. Oder doch wohl lieber nicht, die Bank scheint sehr alt zu sein ....
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen