Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Freitag, 23. März 2012

Es wird wieder bunt...


...ganz viele Leberblümchen findet man überall...


...und die zarten und hübschen Gänseblümchen...


...Huflattich mit Krabbenspinnen-Besuch...


...eine wunderschöne Distel...


...Klette gefangen am Stacheldraht...


...das Leberblümchen schmückt sich mit fremden Federn....ähhh Blättern...


...der Schmetterling, ein Tagpfauenauge sonnt sich auf dem von der Sonne erwärmten Stein...


...eine Grille...die hat mein Mann extra für mich (zum fotografieren) "herausgekitzelt" 



Wünsche euch noch einen schönen Freitagabend und ein tolles sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder Eva. Es freuht mir zu sehen das Wetter is auch schön in ihrer umgebung.
    liebe grusse
    marijke

    AntwortenLöschen
  2. Einfach fabelhafte Bilder! Leberblümchen wachsen auch gerade im Garten, genauso wie Veilchen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. So nice to see all the flowers again. Great captures!
    Marion

    AntwortenLöschen