Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Montag, 21. Januar 2013

Vögel im Garten auf Futtersuche








Leider bin ich zum Wochenende auch nicht auswärts zum fotografieren gekommen. Aber im Garten ist ja auch immer einiges los. Gerade jetzt bei der Kälte kommen viele Vögel und suchen nach Futter.


Wünsche euch allen einen guten Start in die Neue Woche und schick euch liebe Grüße,
Eva

Kommentare:

  1. Ganz tolle Vogelportraits!
    So wie das Rotkelchen guckt, hat es wohl auch schon den Schnabel voll vom Winter :D

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Was für herliche Piepmätze hast Du fotografiert liebe Eva.
    Ja bei dieser Witterung brauchen die Vögel unsere Hilfe, sie finden kein Futter im Schnee.

    Liebe Grüße zum Wochenstart
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hej,
    ich wünsche dir auch einen schönen Start in die Woche.
    Du hast ja süße Besucher bei dir im Garten.
    Durch unsere Katze machen sich die Vögel dieses Jahr etwas rar. ;)

    LG Inga

    AntwortenLöschen
  4. Ach, sind das wieder wunderschöne Fotos, liebe Eva!!!!!
    Wie niedlich sich die kleinen Piepmätze für Dich und Deine Kamera in Pose setzen.
    Sehr schöne Aufnahmen sind Dir da gelungen. Morgen gibt es bei mir auch Vögelchen zu gucken, denn auch hier im Garten herrscht ein reger Flugverkehr rund um das Futterhäuschen.
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße für Dich von
    Laura

    AntwortenLöschen
  5. Bei Dir im Garten gibt es ja ein richtig buntes Treiben :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen