Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Dienstag, 14. Mai 2013

Ein regnerischer Tag...






Gestern früh sah es kurz so aus als würde die Sonne hervorkommen. Die hat es sich leider dann doch anders überlegt und so regnete es den ganzen Tag und wir hatten so um die +10°. Aber egal, es gab sowieso jede Menge im Haus und auch außerhalb zum erledigen....



...unter anderem hatten wir mit unserem Brutti einen Röntgentermin beim Tierarzt. Dem gefiel das natürlich gar nicht....aber es ist alles gut gegangen. 


Wünsche euch einen schönen Dienstag,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva,auch ich grüße Herzlich zum Dienstag.
    Die Bilder sind FANTASTISCH,wie immer;0).
    Ich hoffe dein Brutti hat nichts Ernsthaftes?!? Der süße Knuffel.
    Liebe Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva - Die Aufnahmen sind sehr sehr schön - das erste Foto und das letzte :-)gefallen mir ganz
    besonders . Diesen Blick ( von Brutti ) kenne ich nur zu gut - das geht direkt ins Herz :-)
    Ich wünsche Dir einen schönen , hoffentlich regenfreien , Tag .
    Ganz liebe Grüße
    Saarel - eine neue Mitleserin -

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    Deine Aufnahmen sind aber trotzdem wunderschön geworden. Das erste gefällt mir besonders gut. Die Zartheit dieser Blüten hast Du perfekt eingefangen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. der Vorteil von nicht so sonnigen Tagen ist (zumindest für die Fotografie), dass ein sehr gleichmäßiges Licht für so ausgewogene Fotos sorgt.

    beste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  5. Herliche Fotos liebe Eva und durch die Regentropfen bekommen sie ihren besonderen Reiz. Ja es ist nass und kalt in Deutschland, ich habe mir wieder eine warme Jacke raus geholt.

    Dieser Blick spricht Bände, hoffe Brutti ist nicht krank.

    Liebe Dienstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. An manchen Regentagen gelingen die schönsten Aufnahmen...wundervoll...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  7. Servus!

    Die Aufnahmen sind wieder superschön geworden! Und Euer Brutti ist auch ein ganz süßer - blickt so treuherzig drein. Ich kann ihm verstehen - ich hasse Arzttermine. Habe meinen nun schon ein dreiviertel Jahr vor mir hergeschoben ...
    VG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ganz tolle Blumenaufnahmen liebe Eva. Bei mir gelingen Fotos im Regen meist am besten.

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön trotz Regen deine Blumenfotos und toll dass alles gut war für deinen Brutti!
    Kalt ist es und so wechselhaft!
    Das beste draus machen und da stust du ja!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen