Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Donnerstag, 13. Juni 2013

Unterwegs in anderen Gärten...




...ist mir gestern Gismo, der auch nur zu Besuch in diesem Garten war, begegnet...


...schön gezeichnet und sehr interessiert an allem...




...und vor allem sehr sportlich wie man sieht...


...die Pause hat er sich nach den "Verrenkungen" wirklich verdient :-)

Wünsche euch allen einen schönen Donnerstag,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Der Jäger wird zum Gejagten....


    ..... zum gejagten Fotomotiv.

    schöne, lebendige Fotos,
    egbert

    AntwortenLöschen
  2. Hej Eva,

    "Gismo", diese Namensidee finde ich neben Deinen wunderschönen Bildern wirklich gelungen. Handelt es sich bei dem Namen doch um eine Entlehnung aus einem Film mit Doris Day, in dem es um eine Geheimsache mit Namen "Gismo" geht. Klasse!!!!

    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Herliche Foto von Gismo zeigst Du heute liebe Eva, interessiert und sportlich, wenn wir diese Verrenkungen machen würden...autsch.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Das sind tolle Aufnahmen, liebe Eva. Ich lasse mich da mal inspirieren, ich habe nämlich auch noch ein paar Katzenbilder...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Fallrückzieher :-) . Meistens kommen solche Stunts ja, wenn die Kamera gerade wieder weggepackt wurde - das hast Du wirklich perfekt eingefangen.
    "Unsere" Gartendurchgangskatze schaut immer nur fassungslos, wenn wir uns über den Weg laufen. Wenn er/sie so weiter macht, fange ich bald an, mich für die Störung zu entschuldigen...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva

    da hast du "Gismo" aber wirklich schön aufs Bild gebannt!

    AntwortenLöschen