Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Samstag, 31. März 2018

Der putzige Waschbär...



Was ist los da draußen...




...da gehe ich lieber mal gucken




...oh, Menschen, denen zeig ich erst mal die Zunge, bevor ich mir mein Mittagessen besorge




....he, warte.......gleich hab ich dich :)










....so, nun ist mal spielen und Spaß angesagt bevor ich mich wieder zu meinem Ausblick zurückziehe :))

Schönen Tag wünscht 
Dir Eva

Kommentare:

  1. Das sind ja wirklich süße Pelzkugeln, liebe Eva.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Ursula,sind sie:))

      Schönen Abend wünscht dir
      EVA

      Löschen
  2. Ich dachte schon, der wäre bei dir zuhause, da freut man sich ja dann nicht so drüber. Aber im Wildpark sind sie ja ganz niedlich.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihihi.....nein, wär nicht so ideal :))

      Schönen Abend zu dir,
      EVA

      Löschen
  3. das sind grossartige Fotos vom Waschbär und ich freue mich dich wieder zu sehen hier!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Elke, auch ich freue mich, wieder hier zu sein :)

      Schöne Ostern,
      EVA

      Löschen
  4. Das sind großartige Fotos.
    Ich wünsche dr schöne Ostern
    lg Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    die Waschbären sind sooo niedlich. Wenn man sie zu Hause hat ist das allerdings weniger amüsant. Bei uns zerfetzen sie nachts immer die gelben Säcke.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich nicht schön von den Waschbären. Ich kenne sie nur vom Zoo und hab noch keinen in der freien Natur erlebt.

      Liebe Grüße
      EVA

      Löschen