Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Sonntag, 26. Juni 2016

Natur pur














Moosige Steine, alte und mit Moos überzogene Bäume, frische Luft, Vogelgezwitscher, das rauschen des Baches, klares Wasser, Fische......NATUR PUR!

Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag,
 Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    das sieht herrlich kühl und schattig aus. Ist das eine Forelle?. Na, so einen sauberen Bach wird man hier wohl nicht finden, leider. Da schaue ich mir dann deinen schönen Bilder an ;-)).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist gerade überall sehr viel Wasser. So schön klar und plätschernd hat es gerade keine Bäche....
    Danke fürs zeigen, wie es auch sein könnte
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    sooo schöne Fotos hast du von deinem Spaziergang mitgebracht. Idyllisch sieht es am Flusslauf aus. Sogar Fische konntest du beobachten. Sind das Forellen?
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Solche Bäche mag ich sehr. Da könnte ich stundenlang zuschauen, hinhören ....
    Der Sonntag war, mal wieder ... verregnet. Drei Tage um die 30 Grad, dann ein schlimmes Gewitter Samstag Nachmittag. Schade, es soll einfach nicht beständig Sommer werden hier bei uns. Auch heute viele Wolken.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr schöner Bachlauf, liebe Eva.
    Die Forelle fühlt sich anscheinend sehr wohl!
    Schönen Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Servus!
    Wunderschöne Fotos die den Augen richtig gut tun!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen