Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Samstag, 16. Juli 2016

Mohnblume am Waldrand







Sie leuchteten mir schon von weitem entgegen..............ich habe mich so gefreut, als ich am Waldweg ein paar Mohnblumen entdeckte. 

Wünsche euch allen ein
wunderschönes Wochenende,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Mohn blüht meist nur im frisch aufgebrochenen Boden. So wie es mit Getreidefeldern ja der Fall ist. Im Wald doch eher selten. Schön, deine Fotos!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    mir gefallen die leuchtenden Mohnblumen auch immer und dieses Jahr gibt es in unserer Gegend sehr viele Mohnblumen. Deine Bilder sind wieder sehr schön. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos! Heuer gibt es hier auch besonders viele Mohnblumen. Überall in den Feldern und an den Straßenrändern sieht man ihr leuchtendes Rot. Sogar in unserem Garten sind heuer welche aufgegangen.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen