Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Montag, 7. Mai 2012

SPRUCHBILD DES TAGES


Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    eigentlich sollte man deine wunderbaren Bilder am Morgen betrachten und anschließend mit einem neuen Blickwinkel für das Wesentliche in den Tag starten. Aber da fehlt mir die Zeit. So stelle ich abends immer wieder fest, was ich tagsüber in der Eile übersehen hatte. Ganz besonders habe ich deine Bilder über die luftigen Bergeshöhen genossen. Ein bisserl Urlaub für ein paar Minuten.
    LG STephanie

    AntwortenLöschen
  2. bisher haben wir immer das gepflanzt, was wir dann auch ernten wollten. So muss es wohl sein.
    Anscheinend auch im Zwischenmenschlichen!
    Schöne Woche und liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen