Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Donnerstag, 30. August 2012

HIBISKUS

HIBISKUS

August - das ist Hibiskuszeit
er erfreut das Auge weit und breit,
in den Blütenkelchen drinnen
tummeln sich die Bienen.

Aber auch die Schmetterlinge
und noch viele and're Dinge,
erfreuen sich an seiner Pracht
am Tage wenn die Sonne lacht.

© Eva Leitgeb



Wünsche euch einen schönen Tag, hoffentlich gefällt euch mein Gedicht. Muß schnell noch rein bevor der August zu Ende ist und ich wieder ein Jahr warten muß *lach* 

Liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Diese pflegeleichten Blumen glänzen in ihrer Schönheit und Farbenpracht der Vielfalt...

    Lieben Gruß
    CL

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva
    das ist ein wunderschöner Hibiskus gerade diese Farbe und dein Gedicht ist sehr schön und passend dazu gereimt!
    Reimen kannst du genauso gut wie das Fotografieren , Bearbeiten in Szene setzen, Video machen und noch so vieles mehr!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Eva
    Ein wunderschönes Gedicht und ein herliches Foto dazu.
    Ich mag Hibiskus sehr, er blüht in unserem Garten in allen Farben.

    Hab einen schönen Abend
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Proszę, proszę nawet wierszyki koleżanka pisze o ślicznym hibiskusie.Brawo. Pozdrawiam.
    Bitte, bitte, schreibt selbst Gedichte Freund über hübsche hibiskusie. Hooray. Yours.

    AntwortenLöschen