Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Donnerstag, 2. Mai 2013

Spaziergang im Mai...



...auf das Herndleck...

...die Sonne scheint, aber die Fernsicht war leider diesmal nicht besonders weit...

...im Hintergrund ein Blick auf das Oö Ennstal...

...da gab es am Berg noch eine ganze Menge davon...

...auch schöne und zarte Baumblüten...

...und wunderschöne Kontraste...

...auch Veilchen blühten am Berg...

...in Hülle und Fülle...

...da wurde wieder  kräftig abgeholzt...

...der schöne Weg führt direkt auf die ehemalige Skipiste am Herndleck...

...das alte Lifthaus, als Kind war ich da oft Skifahren. Ich hasste den Schlepplift...weil ich so oft rausgeflogen bin.  *gg*

...und in der damaligen Skihütte durfte ich mir dann immer ein Paar Frankfurter Würstchen kaufen. Ist schon ewig lang her ...

...heute ist das Herndleck ein beliebter Startplatz für Paragleiter...


...in einem der Häuser da unten wohne ich und am gegenüberliegenden Berg bin ich ziemlich oft und gerne unterwegs. 


Wünsche euch allen einen schönen Donnerstag, bei uns regnet es heute ganz leicht.

Liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Was für ein herlicher Spaziergang liebe Eva, da habe ich Dich gerne begleitet. Überall gibts jetzt Blühendes und frisches Maigrün zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, danke für diese wunderbare Frühlingswanderung und die schönen Bilder...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. Das war dann also ein Mai-Spaziergang voller Kindheitserinnerungen?
    Eine schöne Landschaft, in der Du Zuhause bist!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. ...auch so schön maigrün bei euch, liebe Eva,
    das gefällt mir sooo gut...die Schlüsselblumen sind bei uns schon verblüht und die meisten Veilchen auch, da gibt es nur noch einzelne...aber immer irgendwas anderes neues...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. so eine schöne Reise in die feine Kinderzeit und so eine schöne Wanderung in den Mai hinein. Die Motive entschädigen für fehlende Fernsicht, die mir selbst nicht aufgefallen wäre.

    diesen Start in den Mai lob ich mir,
    liebe Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva,
    eine wirklich sehr schöne Gegend habt ihr da, da würde es mir auch gefallen.
    Vielen Dank für den Einblick.

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. Ach, war das ein schöner Spaziergang....
    Vielen Dank für die schöne und interessante Fotoserie...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eva,
    danke für dein mitnehmen auf den Spaziergang. Da kommen bei mir auch Kindheitserinnerungen hoch, da wir damals oft in Österreich Urlaub gemacht haben und natürlich auch kleine Wanderungen in den Bergen gemacht haben. Und jetzt sehe ich Blicke ins Tal und auf andere Berge...
    Freue mich über Details, die du zeigst, z.B. das bunte Efeu-Blatt oder die kontrastreichen Bäume.☺
    Liebe Grüße
    Ute ✿

    AntwortenLöschen