Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Freitag, 30. August 2013

Unterwegs...


Gestern hat mein Mann vom Spaziergang Holler mitgenommen und deshalb gibts heute bei mir Kaiserschmarrn und Hollerröster dazu...




...es hätte ja auch Hasenbraten geben können hihihi.....aber er hatte Glück den wir essen kein Fleisch :-) Der  Hase ist ganz still am Wegesrand gesessen, er hat sich so auf die Kühe in der Weide konzentriert das es uns gar nicht wahrgenommen hat. Er kam uns dann sogar noch ein Stückchen entgegengehopst bevor er ins Gebüsch verschwand...



...die Kühe auf der Alm haben ihn auch ganz interessiert beobachtet...








...und am Schluß habe ich auch noch den schönen Sonnenuntergang am Berg sehen dürfen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Freitag und ein wunderschönes Wochenende,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Beeindruckende Sonnenuntergangsfotos, da macht der Abend so richtig viel Spaß. Unsere Holunderbeeren werden, kaum am Baum gereift, von einer Bande halbstarker Stare verzehrt. Sie sammeln Energie für ihren langen Rückflug und sammeln den Holunder an anderer Stelle ein.

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... sorry, Fehlerteufel ....

      es sollte natürlich heißen:
      und wir sammeln den Holunder an anderer Stelle ein.

      ;-)
      e.b.

      Löschen
  2. Liebe Eva ,
    deine Photos sind traumhaft schön geworden . Selbst Dürer wäre beim Anblick deiner Schnappschüsse von Meister Lampe vor Neid erblasst .
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Lichtfeuer in den Bergen!

    AntwortenLöschen
  4. Ma, lecker, Hollerröster und Kaiserschmarren!
    Ich wünsch´dir auch ein schönes sonniges Wochenende. Ich fahr´am Sonntag zum "Zotter", des wird bestimmt auch lecker:)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wie mich das erfreut deine Bilder vom Holler, das habe ich noch nie ausprobiert ein Gericht davon zu machen und hier habe ich noch nicht gesehen so was! Das schmeckt bestimmt Lecker!
    Und was für ein stattlicher Hase, wie schön die Bilder von ihm oder sie wer weis das also ich nicht..die Kühe ich liebe diese Fotos aus der Natur sehr und auch die Sonnenuntergangstimmung herrlich!

    Ich bedanke dir für die leiben wünsche und so wünsche ich es dir auch genauso und diene Familie!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, bei euch an der Küste müsste es ganz viel Sanddorn geben. Zumindest findet man diesen an der Ostseeküste so häufig an. Nur die Ernte ist nicht ganz so einfach, dafür gibt es dann einen vitaminreichen Saft.
      beste Grüße an euch beide,
      egbert

      Löschen
  6. wunderschön deine Bilder ob vom Holler oder Feldase und Kühe und auch die Sonnenuntergänge sind der Wahnsinn!
    Danke auch dir und deine Familie wünsche dir das selbige!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen