Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Samstag, 25. Februar 2012

Im Sonnenschein...


...leuchtet das Efeublatt...


...eine Haselnußblüte...


...eine ganze Menge Bienenstöcke...


...die Blätter einer Zyklame...


...ganz weit am Baumstamm oben wuchs ein schöner Pilz, und nichts konnte ihn aufhalten...


...ein Blick nach oben.

Schönen sonnigen Samstag für euch,

liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva

    Ich wünsche Dir ein traumhaft schönes Wochenende und danke für die wunderbaren Bilder die Du da auf Deinen Blog gestellt hast.

    Herzliche Grüsse

    Monica

    AntwortenLöschen
  2. Ева, фотографии очень радостные! Солнечные!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    du hast so schöne, sonnige Bilder geamcht -besonders der Blick nach oben in die Bäume und den blauen Himmel! Hier bei mir ist es leider garnicht sonnig, dafür habe ich heute Morgen aber die Vögel gehört und es fühlte sich einfach gut an!
    Dir ein wunderschönes We und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, nun kann es wohl nicht mehr lange dauern bis es endlich Frühling wird. In Graz zeigen sich schon die ersten Frühlingsblumen, allerdings wird es in Salzburg wohl noch etwas dauern bis sie zu sprießen beginnen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva, wunderschön diese Bilder und die Farben vom Efeu oder den Pilz am Baum oder vom blauem Himmel über den Bäumen!!!
    Schönen Sonntagsgrüsse Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hej Eva,
    dieses langsam aber sichere Wiederkommen des Lebens zum Frühlingsbeginn lenkt das Augenmerk mehr als sonst im Jahr auf Kleinigkeiten. Sehen muss man sie trotzdem erst mal, so wie Du!

    lg
    smultron

    AntwortenLöschen