Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Donnerstag, 5. April 2012

Im Garten gesehen...


...ein süßes Rotkehlchen...


...sitzt jeden Tag vorm Küchenfenster...


...eine Haubenmeise will mir ihre Kunststücke vorführen *g*...


...und die Grünfinken  machen auch regelmässig am Ginkobaum ihre Pause...


...ich habe so einen Zierschuh im Garten stehen und heute habe ich gesehen das die runtergefallenen Sonnenblumenkerne sogar da drinnen aufgehen.

Einen wunderschönen Gründonnerstag wünsche ich euch allen!! Ostern kommt immer näher und ich hoffe der Hase lässt bis dahin noch ein paar Eier übrig *lach*

Liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. wie schön sind diese Vogelaufnahmen. Bei uns spielt sich jetzt nichts mehr am Vogelhäuschen ab. Sind wohl alle mit Nestbau und Fortpflanzung beschäftigt.
    Ich hab auch jedes Jahr solche Sämlinge von den Sonnenblumenkernen.
    Das Spruchfoto ist auch wunderschön.

    Schönes Osterfest wünsche ich.

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ева, благодаря тебе соприкасаюсь с природой)) Спасибо, тебе за прекрасные снимки! Удачи!

    AntwortenLöschen
  3. Was für wunderschöne Fotos von den Piepmätzen, liebe Eva. Auch die Tagesfotos- und Sprüche sind wieder absolut sehens- und lesenswert.
    Hab' wunderschöne, sonnige und bunte Ostertage. Hoffe, Deiner Kleinen geht es wieder gut!
    Ganz liebe Grüße
    ~*Laura*~

    AntwortenLöschen
  4. Diese Vogelaufnahmen sind sehr Toll. Ich wunsche dich und deine Familie schöne Osterntagen.
    lg Marijke

    AntwortenLöschen
  5. Haubenmeisen und Grünfink konte ich auch schon oft bei uns beobachten. Aber so schön wie du, konnte ich sie noch nie fotografieren. Kleine Sonnenblumen sind bei mir auch aufgegangen. Kaum zu glauben bei der Kälte.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen