Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Mittwoch, 6. Juni 2012

Stressgeplagte Eltern


Ganz schön viel Streß für die Rotschwänzchen...


...gut auf die Jungen aufpassen da sie noch nicht richtig fliegen können...


...und gefüttert werden sie ja auch noch. 
Aber süß sind sie, die kleinen Vögel


Liebe Grüße Eva




Kommentare:

  1. Oh was für wunderschöne Aufnahmen liebe Eva.
    Die Vogeleltern haben viel zu tun, bis die Kleinen flügge sind.
    Einen schönen Tag und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Замечательно!!!Удачи,вам, Ева!!!

    AntwortenLöschen
  3. So cute, very well done!
    Best regards, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ptasi rodzice muszą dbać o swoje maluchy i uroczo to na zdjęciach wygląda. Pozdrawiam.
    Vogel-Eltern müssen sich um ihre Babys und niedlich auf den Bildern sieht es aus wie zu nehmen. Yours.

    AntwortenLöschen
  5. ...aaaaber wirklich sooo was von süß, liebe Eva, wooow sind das absolut gelungene tolle Fotos von den Rotschwänzchen, die Du absolut grandios abgelichtet hast!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Bilder Eva. Der letzte von der Jung ist so brilliant.
    liebe grusse

    AntwortenLöschen
  7. Was sind das für wunderschöne Fotos, so nah hab ich sie noch nie gesehen!
    Einfach super deine Fotos..

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen