Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Dienstag, 19. Juni 2012

Waldspaziergang Teil 2


...so schön ist es im Wald...


...die wachsen da in großen Mengen...


...der kleine Kerl ist ja süß...


...ein zugewachsenes Wegerl, da gehen selten Spaziergänger...


...ich mag dieses leuchtende Grün in den Wäldern...


...sieht aus wie die "Großblütige Königskerze" bin mir leider nicht ganz sicher...


...das Abschlußbild ist heute nicht der Wald...


...sondern Ossi..........mein immer treuer und 
verlässlicher "Kamera-taschen-träger-mann"       

Ganz liebe Grüße Eva  


  

Kommentare:

  1. Da möchte ich doch mal herzlich Grüssen dein Mann mit dir zusammen und mich bedanken für seine Mühe dich zu unterstützen dabei um so schöne Fotos immer wieder zu zeigen..
    der Frosch ist ein wunderbares Foto und die schönen Blumen.. diese leuchtende Grün wenn es schimmert auf den Blättern ist was, was ich auch liebe es verzaubert regelrecht die Bäume..
    Ich wünsche euch noch viele naturereignisse intressante Wege im Walde
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos, liebe Eva, habe Euch gerne auf diesen Spaziergang begleitet.
    Ich habe auch so einen tollen "Taschenträgerkamerad"
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    da hast du uns wieder zu einem wunderschönen Spaziergang durch den Wald mitgenommen.
    Danke dafür.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    ein wundervoller Spaziergang in einer herrlichen Landschaft. Wunderschöne Fotos hast Du mitgebracht. Was da so wunderschön gelb blüht sieht mir eher aus wie die "Gemeine Nachtkerze". Die Königskerze habe ich in meinem Garten. Wenn sie blüht werde ich sie sicher fotografieren, was sicher nicht so ganz einfach wird bei einer Größe von bis zu 2 m.
    Du kannst auch hier: http://www.heilkraeuter.de/lexikon/k-kerze.htm
    und hier: http://www.awl.ch/heilpflanzen/oenothera_biennis/index.htm

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,

      habe nochmals nachgefragt, es ist keine Königskerze, sondern der Gilbweiderich.

      liebe Grüße Eva

      Löschen