Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Dienstag, 18. November 2014

Spaziergang in der wunderbaren Natur




Spaziergang in der schönen Natur ....






...interessante Formen und Farben der Baumpilze entdecken...











...sich über die kleinen Farbtupfer in den Wiesen und auf den Wegen erfreuen...







....und besonders hübsch und vor allen Dingen interessant finde ich die großen Wurzeln bei manchen Bäumen. Ich freue mich immer wenn ich Zeit für solch Spaziergänge habe.

Liebe Grüße Eva


Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    wirklich ein sehr schöner Spaziergang.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,

    da hast Du aber wieder wunderbare Momente festgehalten. Auch ohne Sonnenschein kann die Natur so schön sein, was Deine Fotos eindeutig beweisen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Es ist so gut, wenn Du die Zeit findest um solche Spaziergänge zu machen. Sie tun der Seele gut, und dann auch noch Fotos die Du uns zeigst. Ich freu mich!
    Es ist ein schönes Fleckchen Erde das Du uns immerwieder zeigst.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    bei solchen schönen Herbstspaziergängen kann man herrlich entspannen. Wunderschöne Fotos hast du mitgebracht. Es gibt auch im Herbst viel zu entdecken und ich staune manchmal wieviele Blumen noch blühen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva
    das war ein intressanter Spaziergang was da noch für Blumen dastehen und ich mag das auch die Wurzeln wie sie wachsen.. toll da smacht Spass so alles genau beobachten. Die ersten Landschaftsmotive sind auch wunderschön geworden!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Das war ein wundervoller Spaziergang durch die Natur.
    Es war mir eine Freude, deine tolle Fotoserie anzusehen.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen