Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Sonntag, 12. April 2015

ESELeien :)






















Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Eselfotos anschauen. Ich freue mich immer wieder wenn ich da vorbeifahre und muss einfach stehenbleiben.

Danke für eure lieben Kommentare,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Das würde ich auch bei so vielen hübschen Esel!
    Schönen Restsonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    da würde ich auch mal gern stehenbleiben und gucken. Die sind ja allerliebst - alle. Schön hast du sie "geknipst".
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    vielen Dank für die vielen schönen Bilder. Die Esel sehen toll aus. Bei uns in der Nähe gibt es ein Tiergehege mit weißen Eseln. Aber die sehen immer vollkommen schmutzig aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns gibt es leider keine Esel....die Menschen hier lieben zwar Pferde, aber keine Esel. Danke für die herrlichen Bilder!
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen
    darf ich mir eines der Bilder kopieren? Robert liebt Esel, gestern hat er sich die Fotos schon mal angeschaut. Ich würde es ihm ausdrucken, er hat über dem Bett Platz das Bild dort aufzuhängen.
    Wir haben auch zwei Eseln in der Nachbarschaft. Leider wohnt dort auch ein Hund, der sehr unfreundlich ist. Nun lassen wir Robert allein dort nicht hin. Einen der Esel hört man tagsüber ganz oft, er schreit sehr, sehr laut :-)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    prima, dass du uns die Eseltruppe wieder mitgebracht hast. Ich sehe sie sehr gern, weil sie zum Knuddeln sind.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen