Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Freitag, 31. Januar 2014

***winterlich***









Eiskalt und windig war es gestern beim Spaziergang am Berg. Aber die zum Teil weißen Wälder sind wunderschön anzusehen.

Ich bedanke mich für euer vorbeischauen und wünsche euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Einfach schön, dich bei deinem WinterAusflug zu begleiten.
    Ein erholsames Wochenende wünscht
    Juralibelle

    AntwortenLöschen
  2. Es macht Spaß, Deine kalten Bilder anzusehen. Bei uns gibt es nur noch Schneereste.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    Winter in den Bergen ist wirklich was ganz Herrliches. Hier in Berlin kommt es ja eher selten vor, dass wir übermäßig viel Schnee haben. Ich liebe es, wenn alles so tief verschneit ist.
    Deine Bilder sind wunderschön geworden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Das Winterkleid ist jedes Jahr wieder und wieder wunderschön!
    Eiskalt ist es hier auch, aber keine Schnee, kein Flöckchen.
    Das Fleckchen Erde wo Du zuHause bist gefällt mir so gut!
    auch Dir ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. ...tolle Bilder, liebe Eva,
    besonders das erste gefällt mir...wie ein Gemälde...

    dir ein schönes Wochenende,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    grandios das erste Bild wie ein Gemälde aus der Romantik. (Ach ich sehe gerade, das hat schon eine Dame geschrieben). Richtige Januar-Winter-Bilder. Man spürt die Kälte, die Stille der Berge, die Ruhe und die Kraft darin. Man hört den Schnee knirschen und ist irgendwie dem Herrgott nah. Toll.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche winterbilder. Kein winterwetter bei uns helas.
    Herrliche sonntag gewünscht Eva.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva, du hast für uns die schönsten Seiten eines Winters im Bilde festgehalten. Deine Fotos machen Laune auf Urlaub.

    beste Grüße an dich,
    egbert

    AntwortenLöschen