Fotografieren ist wie schreiben mit Licht,
wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit
und sehen mit Liebe. Almut Adler

Dienstag, 23. September 2014

Auf Regen folgt Sonne und ein wunderschöner Regenbogen


















Auf Regen folgt Sonne und ein wunderschöner Regenbogen. Unterwegs war ich hier in Garsten / Oö auf dem neuen Wanderweg. Ich mag die Gegenlichtaufnahmen, die Wolken spiegeln sich so herrlich in der Enns. Es lag auch kurz ein Nebeldunst über dem Wasser der so schnell wie er aufkam auch wieder verschwand. Und am Ende unserer Runde war noch ein wunderschöner doppelter Regenbogen am Himmel.

Euch allen einen schönen Tag,
liebe Grüße Eva

Kommentare:

  1. Auf das wunderschöne Wetter müssen wir noch warten. Der Himmel ist grau und die niedrigen Temperaturen erfordern eine dicke Jacke. Aber wir können uns ja an deinen schönen Fotos erwärmen.

    dir einen schönen Tag,
    egbert

    AntwortenLöschen
  2. Ein Regenbogen ist für mich immerwieder ein Wunder der Natur. Die Bilder sind einmalig in den Farben. Die Natur kann es halt doch am allerbesten.
    Wir haben heute auch Sonne, die Temperaturen sind unter 10 Grad. Doch nun ist Herbst, jetzt darf es so sein
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. ...so schöne Fotos, liebe Eva,
    da kommt man direkt in Urlaubsstimmung...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen